Blog | Hyaluronsäure: In welchem Alter sollte man sie verwenden und warum?

Hyaluronsäure: In welchem Alter sollte man sie verwenden und warum?

Hyaluronsäure ist ein Schlüsselelement für die Gesundheit Ihrer Haut und wird von Ihrem Körper zwischen 0 und 25 Jahren im Überfluss produziert.

Nach diesem Alter verlangsamt der Alterungsprozess diese Produktion so stark, dass die Konzentration im Körper ab dem Alter von 50 Jahren minimal wird. Die Folgen eines Hyaluronsäuremangels sind mit bloßem Auge sichtbar, führen aber auch zu sehr unangenehmen Problemen wie Arthrose, auch wenn sie auf den ersten Blick weniger offensichtlich sind.

Das Auftreten von feinen Linien und Falten ist die sichtbarste Folge eines Hyaluronsäuremangels, obwohl die Haut mit vielen anderen Problemen zu kämpfen hat.

Dies wirft die Frage auf: Ist es möglich, das Auftreten dieser Probleme zu verhindern? Wie kann man einem Hyaluronsäuremangel vorbeugen und in welchem Alter sollte man die zur Verfügung stehenden Lösungen in Betracht ziehen?

Hyaluronsäure und der Bedarf der Haut: begrenzte natürliche Mittel

Während die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure in der vorindustriellen Zeit perfekt auf die Bedürfnisse von Frauen und Männern abgestimmt war, ist dies heute nicht mehr der Fall. Dies ist auf zwei Faktoren zurückzuführen:

  • Die Beschleunigung des Lebensrhythmus (Stress, Schlafmangel und unausgewogene Ernährung sind die bekanntesten Elemente);
  • Erhöhte Luftverschmutzung.

Als unmittelbare Folge dieser Veränderungen haben sich die freien Radikale in den Lebensmitteln, die wir essen, im Wasser, das wir trinken, und in der Luft, die wir atmen, vervielfacht.

Der Körper benötigt daher mehr Hyaluronsäure, deren Produktion jedoch begrenzt bleibt und mit dem Alter abnimmt.

Umwelt und Hyaluronsäurebedarf

Es ist auch schwierig, wenn nicht gar unmöglich, ohne eine gründliche medizinische Untersuchung zu bestimmen, um wie viel die Hyaluronsäuremenge bei jedem Einzelnen erhöht werden sollte.

Denn je nachdem, ob Sie rauchen, regelmäßig Alkohol trinken oder nicht, oder ob Sie zu wenig schlafen, kann sich Ihr Bedarf an Hyaluronsäure deutlich von dem Ihrer Nachbarn unterscheiden. Auch Ihre Ernährung ist ein wichtiger Faktor bei der Beantwortung der Frage, wie viel Hyaluronsäure Sie benötigen.

Eine konsequente Gesundheitsroutine, um Ihre Hyaluronsäure zu erhalten

Glücklicherweise können Sie durch die Entwicklung einer „Entgiftungskur“ oder sogar einer Gesundheitsroutine, die mit den Bedürfnissen Ihrer Haut übereinstimmt, alle Chancen auf Ihrer Seite haben, die Menge an Hyaluronsäure zu erhalten, die notwendig ist, um die Qualität Ihrer Dermis und Epidermis zu erhalten.

Mehr noch: Es ist jetzt möglich, auf das Know-how der Nährstoffindustrie zurückzugreifen, um von Anti-Aging-Lösungen zu profitieren, die Ihre Hyaluronsäureproduktion begleiten: Das bieten bestimmte feuchtigkeitsspendende Nahrungsergänzungsmittel wie MyCollagenLift.

Eine dem Alter entsprechende Verbrauchsquote

MyCollagenLift ist eine Hyaluronsäurequelle und ein Anti-Aging-Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform, bei dem jeder Beutel eine Tagesdosis darstellt, die in 200 ml Wasser (vorzugsweise auf nüchternen Magen) zu verdünnen ist.

Diese Art der Nahrungsergänzung ist sehr einfach anzuwenden und ermöglicht es Ihnen, Ihre Anti-Aging-Behandlung an Ihr „Alterungsstadium“ anzupassen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Verbraucher die maximale Wirkung erzielen, wenn sie die folgende Dosierung einhalten:

  • Unter 40 Jahren, einmal täglich für 3 Monate, zweimal im Jahr;
  • Von 40 bis 49 Jahre alt, eine tägliche Dosis für 3 Monate, 3 mal pro Jahr;
  • Ab dem 50. Lebensjahr eine Tagesdosis an jedem Tag des Jahres.

Mit einer Schönheits-/Gesundheitsroutine, die MyCollagenLift enthält, erleben unsere Verbraucher :

  • Die Haut ist besser mit Feuchtigkeit versorgt, geschmeidig und straff;
  • Eine Verringerung der Falten;
  • Verfeinertes Hautbild;
  • Ein strahlender Teint.

MyCollagenLift: ein moderner Verbündeter, der Ihre Haut jeden Tag begleitet

MyCollagenLift ist ein „First-in-Class“-Nährstoffkosmetikum und wurde daher vom IEA (Europäisches Institut für Antioxidantien) als „außergewöhnliches Qualitätsprodukt zur Bekämpfung von oxidativem Stress“ eingestuft. Die Wirksamkeit dieses Nahrungsergänzungsmittels erklärt sich aus dem leistungsstarken Antioxidantien-Cocktail, der die Anti-Aging-Bestandteile in seiner Formel schützt, so dass ein optimaler antioxidativer Schutz gewährleistet ist.

Diese Lösung zur Nahrungsergänzung bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, die verlorene Hyaluronsäure zu ersetzen, sondern auch Ihre eigene Produktion des wertvollen Wirkstoffs zu stimulieren. MyCollagenLift ist auch ein Cocktail aus natürlichen Inhaltsstoffen mit vielen Vorteilen, die in Synergie zusammenwirken, um Ihre Zellen mit einem doppelten Schutz zu versehen.

In einem Glas MyCollagenLift finden Sie :

  • Hyaluronsäure spendet der Haut intensive Feuchtigkeit;
  • Biopeptide aus marinem Kollagen, die Ihre Haut, Dermis und Epidermis straffen und Ihre eigene Kollagenproduktion anregen;
  • Ceramide schützen sie und unterstützen gleichzeitig die Hydratation, die Hyaluronsäure der Haut spendet;
  • Organisches Silizium mit restrukturierender Wirkung, das es der Haut ermöglicht, ihre Barrierefunktion länger wirksam zu erfüllen und Kollagen (aber auch Elastin) länger im Körper zu halten;
  • Die Vitamine C (Acerola) und E, die als Antioxidantien den oxidativen Stress in den Zellen verringern;
  • OPC (OptoAnthoCyanine) aus Weintrauben für eine zusätzliche antioxidative Wirkung;
  • SOD (Super Oxide Dismutase), der wichtigste Schutzstoff für Ihre Zellen, der sie sowohl von innen als auch von außen schützt (doppelter Schutz);
  • Essentielle Spurenelemente wie Zink, die dem Körper helfen, freie Radikale zu bekämpfen und die Wirkung von SOD zu unterstützen, damit er sie optimal nutzen kann.

Wenn Sie also auf der Suche nach einer feuchtigkeitsspendenden Anti-Ageing-Lösung auf der Basis von Hyaluronsäure sind, um Ihre Haut zu pflegen, sollten Sie sich an MyCollagenLift wenden. Ein außergewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel, das in jedem Alter verfügbar ist, ab dem Beginn des Alterungsprozesses, und das Ihnen in weniger als einem Monat Ergebnisse liefert.